Julia Koch

Geschäftsführerin | Entrance GmbH
Nominiert in der Kategorie Entrepreneurship

Kurzbeschreibung

Die Firma ENTRANCE GmbH sieht sich als starker Partner für die Forschung und Entwicklung in den Bereichen Künstliche Intelligenz (KI) und Robotik. Im August 2016 gegründet, bedient das Team von Wuppertal aus bereits internationale Kunden. Neben der Erstellung von Software - Applikationen zur Verwendung in Robotiksystemen insbesondere in "Humanoiden Robotern“ steht ENTRANCE für die Verbindung von innovativen Geschäftsmodellen mit hochentwickelten Robotiksystemen. Diese technische Revolution wird u.a. durch die humanoiden Roboter Pepper und NAO von SoftBank Robotics verkörpert. Entworfen als “Companion Robots” (Roboter-Gefährten), sind sie darauf ausgelegt, informativ und kommunikativ zu agieren. Die ENTRANCE ist einer der ersten offiziellen Vertriebspartner in Deutschland. ENTRANCE baut bewusst auf neueste Schlüsseltechnologien und betreibt täglich, aktive, digitale Trendforschung in den Bereichen KI, Robotik und IoT. So kann z.B. ein Chatbot auf verschiedene unabhängige Plattformen aufgesetzt werden und je nach Kundeninteraktion werden Endgeräte wie Kaffeemaschine, Lichtsysteme oder Infoscreens aktiviert und individuell mit aktuell passendem Inhalt versorgt. Am Ende können Unternehmen so von digitalen Assistenten für spezielle Aufgaben profitieren, die oft anfallende Anfragen stets motiviert erledigen. Der Kunde wiederum bekommt ein interaktives System, welches speziell auf seine Bedürfnisse angepasst wird und ihm die Informationen liefert, die er sich wünscht.

Wie prägt die Digitalisierung meine Karriere?

Die ersten Jahre von Julia Kochs beruflicher Laufbahn waren überwiegend von konservativen und wirtschaftlichen Strukturen gekennzeichnet. Diese Form der Arbeit hat ihr ein hohes Maß an Know-How und Sicherheit gegeben. Doch Julia Koch wollte ein Teil des digitalen Fortschritts sein. Durch die stetigen Veränderungen, welche die Digitalisierung ausmacht und welche alte Strukturen in Frage stellt, ist es der Diplom Ökonomin möglich geworden in einem technischen Betrieb und in einer Männerdomäne eine Führungsposition einzunehmen. Denn Digitalisierung ist offen für neue Arbeitsprozesse und offen für neue Organisationsstrukturen.

Was macht mich zum digital female leader?

Die 1982 geborene Diplomökonomin hat Januar 2017 die Geschäftsführung der Entrance GmbH übernommen. Julia Koch ist stets offen für neue Technologien und Wege und setzt diese in ihrer Organisation um. Sie erkennt aber nicht nur die Potenziale der digitalen Welt, sondern auch die ihrer Mitarbeiter, die sie ständig zu neuen Entwicklungen inspiriert. "Wir wollen die Zukunft aktiv mitgestalten und uns nicht von ihr überrollen lassen. Unsere Leidenschaft für Technik am Menschen lässt uns am Ende das gesammelte Know-How als Mehrwert und Inspiration an unsere Kunden weitergeben” so Julia Koch.

Was Führung für mich bedeutet

Julia Koch schafft es durch ihre Art der Führung im Team gemeinsame Werte, Ziele und Visionen zu schaffen, ohne dabei den einzelnen aus den Augen zu verlieren – sie steht jedem Teammitglied stets respektvoll mit Rat und Tat zur Seite, fördert Fähigkeiten und Talente, übernimmt jederzeit die Verantwortung und sorgt dafür, dass sich auch in schwierigen Situationen alle im Unternehmen wohl fühlen.

Die Gewinnerinnen 2018

Doris Holler-Bruckner

Präsidentin & Geschäftsführerin bzw. Herausgeberin

Bundesverband nachhaltige Mobilität +oekonews

Doris Holler-Bruckner

Präsidentin & Geschäftsführerin bzw. Herausgeberin
Bundesverband nachhaltige Mobilität +oekonews

Jasmin Schreiber

Journalistin, freie Autorin, Illustratorin, Sterbeamme & psych. Coach für Trauerarbeit in Ausbildung

Jasmin Schreiber

Journalistin, freie Autorin, Illustratorin, Sterbeamme & psych. Coach für Trauerarbeit in Ausbildung

Nina Toller

Lehrerin / Visionärin / Macherin

Toller Unterricht

Nina Toller

Lehrerin / Visionärin / Macherin
Toller Unterricht

Susanne Krehl

Managing Director AT & CH

Cash Payment Solutions GmbH / Barzahlen

Susanne Krehl

Managing Director AT & CH
Cash Payment Solutions GmbH / Barzahlen

Partner

Accor Hotels
brands4friends
Hans Freitag Logo
Klöckner & Co
KPMG
Logo Landau Media
Sanofi Logo
Telekom Logo
Logo Uber
Udacity