Rebecca Eisert

Leitende Redakteurin Digital (Onlinechefin) der Automobilwoche | Crain Communications GmbH
Nominiert in der Kategorie: Digital Transformation

Kurzbeschreibung des Unternehmens

Die Automobilwoche ist die führende Automobilzeitung, die digital sowie offline die Branche begleitet und Wandel gestaltet. Rebecca ist die Onlinechefin von www.automobilwoche.de

Welche Bedeutung hat die Digitalisierung für Deine/ihre Karriere?

Rebecca führt die bisher printlastige Fachzeitung Automobilwoche sehr erfolgreich in die neue, digitale Welt. Dabei steht sie vor großen Herausforderungen, die im Bereich Change Management bei der Redaktion sowie innovativen Digitalformaten liegen. Sie ist ein absoluter Digital Hero und gestaltet über den Onlineauftritt der Automobilwoche sozusagen "Real time" die Entwicklung der gesamten Automobilbranche mit.

Warum bist Du/ist sie ein Digital Female Leader?

Rebecca ist in einer absolut männerdominierten Branche in einer Leitungsposition im Digitalbereich. Sie ist die Onlinechefin einer traditionellen Autozeitung. Ehrenamtlich ist sie zudem Co-Founderin des Münchner Hubs der Women in Mobility. Sie ist ein Role Model für andere Frauen und mentort jüngere Kolleginnen.

Was Führung für mich/sie bedeutet

Führen bedeutet kooperativ den besten Weg finden.

Contact me on:
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/rebecca-eisert-341981133/ Twitter: @rebeccaeisert

Partner

Amazon Logo
Bayse Logo
BearingPoint Logo
brands4friends
Deutsche Bahn Logo
DHL Consulting
Dimension Data
freenow
pr magazin logo
Telefonica Logo
Telekom
wintershall dea