Franziska von Lewinski

Vorstand Digital und Innovation | fischerAppelt AG
Nominated in the Category: Career

Short description of the company

fischerAppelt ist die inhabergeführte Agenturgruppe für Marketing und Kommunikation. Als Spezialistennetzwerk arbeiten wir mit über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern multidisziplinär in relevanten und innovativen Handlungsfeldern an Lösungen für unsere Kunden. Neben acht deutschen Standorten sind wir in Doha und New York vertreten.

In thematischen Units von Datenanalytik über Design bis Distribution, von Strategie über Stories bis Sales von Planning über Produktinnovation bis Performance oder von Creation über Content bis Campaigning ziehen wir Spezialisten in Projektteams zusammen. Das macht uns zu einem der schnellsten und effizientesten Agenturmodelle, weil wir in der Lage sind, innerhalb weniger Stunden ein Projekt-Set-Up aufzustellen, das vernetzte Plattformen, Kampagnen und Content aus einer Agenturhand konzipiert und langfristig mit hoher Performance umsetzt.

How does digitization shape your/her career?

Dieses Jahr erhielt Franziska von Lewinski die Auszeichnung “Woman in SMARTech” und zählt damit zu den führenden Köpfen in der Digitalbranche. Für sie hat die Digitalisierung eine zentrale Bedeutung in Gesellschaft, Politik, Arbeit und im täglichen Leben. Seit vielen Jahren gestaltet Franziska diese Felder aktiv mit – als Unternehmerin, Managerin, Mutter und engagierte Bürgerin.

Während sie beruflich unter anderem dafür wirbt, dass Digitalisierung eine Frage der Haltung und nicht der Technologie ist und große Digitalprojekte vorantreibt, engagiert sie sich privat für eine Verbesserung der digitalen Bildung. Sie ist im Ausschuss für digitale Wirtschaft der Handelskammer Hamburg, im Beirat von square und veranstaltet Coding-Workshops mit der Digitalwerkstatt.

What makes you/her a digital female leader?

Franziska hat im Jahr 2000 als gelernte Bauingenieurin den Sprung in die Agenturbranche gewagt und eine beispiellose Karriere hingelegt. Als Geschäftsführerin und später als CEO machte sie sich einen Namen bei Interone, seit 2014 steht sie im Vorstand der fischerAppelt AG dem Ressort Digital und Innovationen vor. In dieser Zeit hat Franziska die Digitalisierung der Gruppe in vielen Facetten weitergetrieben und den Aufbau neuer Geschäftsfelder betreut. Mit einer großen Teamleistung konnte die Agenturgruppe den Gesamtumsatz nahezu verdoppeln. 2018 war sie die treibende Kraft bei der aufmerksamkeitsstarken und erfolgreichen Bewerbung um das E-Commerce-Team von Air Berlin.

Aktuell treibt Franziska das agile Arbeiten bei fischerAppelt voran und entwickelt hierfür Strategien und Strukturen. Privat setzt sie sich für Diversität ein und bezeichnet sich als Feministin.

What does leadership mean to you/her?

Franziska sieht sich weniger als Vorgesetzte, sondern vielmehr als Trainerin, die Strategien für das Spiel entwirft, Spielzüge ansieht, der Mannschaft mit Rat und Tat zur Seite steht und manchmal auch selbst ein Tor vorbereitet.

Contact me on:
https://www.linkedin.com/in/franziska-von-lewinski-b9b90534/
https://twitter.com/flewinski
https://www.facebook.com/franziska.vonlewinski
https://www.xing.com/profile/Franziska_vonLewinski

Partner

Deutsche Bahn Logo
DHL Consulting