Dr. Wiebke Ankersen

Geschäftsführerin | AllBright Stiftung
Nominated in the Category: Diversity

With which digital project do you want to apply in this category?

In unseren digitalen Kanälen gehen wir gegen die mangelnde Veränderungsbereitschaft in den Unternehmen an, die noch immer von männlichen mittelalten westdeutschen Wirtschaftswissenschatlern dominiert sind. Was Diversity in Führungspositionen betrifft, ist Deutschland Entwicklungsland und AllBright versteht sich hier als Entwicklungshelfer:
Wir präsentieren Fakten mit unseren Studien und beispielsweise den „Fridayfacts“, um mit Mythen aufzuräumen. Über faktenbasierte Information schaffen wir ein Problembewusstsein, sensibilisieren und fördern das selbstbewusste Einfordern von Veränderung durch eine kritische Öffentlichkeit. Für Diversität in Führungspositionen zu sorgen, muss in den Unternehmen mindestens den Stellenwert erreichen, den Nachhaltigkeit infolge öffentlichen Drucks bereits erhalten hat. Hier sehen wir auch schon erste Erfolge: nachdem AllBright eine Liste von Unternehmen mit der „Zielgröße Null“ zusammengestellt und über die digitalen Kanäle verbreitet hat, war der öffentliche Aufschrei groß und Unternehmen wie beispielsweise Zalando und Xing sind im vergangenen Jahr von ihrem Ziel „Null Frauen im Vorstand bis 2022“ abgerückt. Mit Informationen über Best Practice und Handlungsempfehlungen zeigen wir solchen Unternehmen außerdem ganz praxisorientiert neue Wege auf

How does digitization shape your/her career?

Ich führe gemeinsam mit Christian Berg die AllBright Stiftung, die sich für mehr Frauen und Diversität in den Führungspositionen der Wirtschaft engagiert. Die Digitalisierung ist ein wichtiger Faktor für unseren Erfolg: über unsere digitalen Kanäle erreichen wir sehr viele Menschen direkt. So können wir in die Breite wirken, um zu informieren und zu sensibilisieren, aber insbesondere auch, um Druck auszuüben, indem wir eine große kritische Öffentlichkeit hinter uns versammeln, die erfolgreich eine Veränderung einfordert.

What makes you/her a digital female leader?

Deutschland ist sowohl bei der Digitalisierung als auch bei der Diversität in der Führung im internationalen Vergleich weit zurück. Das sind zwei Symptome eines Problems: Mangelnde Veränderungsbereitschaft in den Unternehmen. AllBright tut etwas dagegen, meldet sich ständig zu Wort und bringt Schwung in die Debatte, immer sachlich, faktenbasiert und optimistisch. Wir sind einen starke Stimme und treiben die Veränderung voran, indem wir Fakten präsentieren, zum Handeln auffordern und ganz konkrete Wege zur Veränderung aufzeigen.

What does leadership mean to you/her?

Für mich ist es entscheidend, die anderen für das gemeinsame Ziel zu begeistern und dabei jedem den Raum zu geben, den sie oder er braucht, um auf die eigene Art zum Ziel zu kommen.

Contact me on:

https://www.linkedin.com/in/wiebke-ankersen/
https://www.instagram.com/allbrightger/
https://twitter.com/AllBrightGer
https://www.linkedin.com/company/allbrightger/
https://www.facebook.com/AllBrightDeutschland

Host des DFLA 2021

Deutsche Bahn

Partner*innen 2021

Accenture
comdirect
DATEV
Deutsche Telekom
DHL_Consulting
Finanz-Heldinnen
Fujitsu
Hauck-Aufhaeuser
kloeckner
NTT Data
P&G
philip-morris
PwC

DFLA-Medienpartner*innen 2021