Tina Hillebrecht

Co-Founder, Logopädin | Eliah Semiotics UG
Nominated in the Category: Health

With which digital project do you want to apply in this category?

"ELIAH"

Eliah ermöglicht PatientInnen, die nicht sprechen können, trotzdem zu kommunizieren und ihre Behandlung im Krankenhaus mitzugestalten. Wir haben die Eliah-App speziell für Kliniken entwickelt. Hier bekommen Schlaganfall-PatientInnen und beatmete PatientInnen dank Eliah die Möglichkeit, sich trotz Sprachlosigkeit mitzuteilen.

Eliah ist die einzige Lösung, die kontextbasiert auf die Klinik ausgelegt ist und löst altherkömmliche Bildtafeln, Buchstabentafeln etc. ab.

How does digitization shape your/her career?

Ich bin seit 6 Jahren Logopädin. In meinem Startup (Eliah Semiotics) sorge ich durch Digitalisierung dafür, dass "sprachlose" Patienten nach einem Schlaganfall trotzdem kommunizieren können. Ich möchte althergebrachte, komplizierte Hilfsmittel durch moderne, einfache und digitale Hilfsmittel ablösen.

What makes you/her a digital female leader?

92% aller LogopädInnen sind Frauen. Viele davon führen eine eigene Praxis. Ich möchte mit meinem Unternehmen mehr Menschen erreichen, als ich in einer Praxis therapieren kann.

Nach einigen Jahren Anstellung als Logopädin, einem Aufbaustudium im Bachelor und Master, dem Aufbau und der Leitung einer Praxis, habe ich mein eigenes Unternehmen gegründet. Hier setze ich gemeinsam mit meinem Mitgründer durch die Entwicklung digitaler Lösungen Ideen um, die über die Grenzen der Logopädie hinausgehen.

What does leadership mean to you/her?

Führen heißt Pionierinnen-Arbeit zu leisten und Menschen so zu verbinden, dass sie ihr Potenzial zeigen können.

Contact me on:

Instagram: @eliahapp @tina.hi1
Facebook: Eliah Semiotics, Tina Hillebrecht
LinkedIn: Eliah Semiotics UG (haftungsbeschränkt), Tina Hillebrecht

Host des DFLA 2021

Deutsche Bahn

Partner*innen 2021

Accenture
comdirect
DATEV
Deutsche Telekom
DHL_Consulting
Finanz-Heldinnen
Fujitsu
Hauck-Aufhaeuser
kloeckner
NTT Data
P&G
philip-morris
PwC

DFLA-Medienpartner*innen 2021