Sibylle Heinemann

Studiendirektorin, Fachleitung Latein, Team Digitale Schule | Gymnasium Starnberg, Öffentlicher Dienst, Freistaat Bayern
Nominated in the Category: Sheroes

With which digital project do you want to apply in this category?

Sibylle Heinemann engagiert sich seit Jahren leidenschaftlich dafür, ihre Schüler zu motivieren und auf die Zukunft vorzubereiten. Aus Fortbildungen und Kontakten zur Uni und zur Unternehmenswelt entwickelt sie zukunftsfähige Ideen, die sie dann in ihrem Unterricht verwirklicht und in die Schulentwicklung mit einbringt. Sie ist deshalb Mitglied im Team Digitale Schule ihrer Schule, mit didaktischem Schwerpunkt. In den letzten Monaten hieß das, neben einer Vollzeitstelle die digitale Vernetzung von Lehrern und Schülern und Lehrern untereinander voranzubringen, mit einem Team engagierter Kollegen quasi rund um die Uhr technischen und didaktischen Support im Homeschooling zu leisten und neue Konzepte fürs Coronaschuljahr 2020/21 zu entwickeln. Um mit allen Schülern gemeinsam synchron arbeiten zu können und alle mitzunehmen, streamt sie ihren Unterricht per Videokonferenz aus der Präsenzklasse zu den Schülern nach Hause. Nebenbei organisiert sie in ihren Sommerferien schulintern ehrenamtlich für hunderte von Schülern ebook-Lizenzen aller Fächer. Sie ist stets auf der Suche nach dem Besten aus der digitalen Welt für eine zeitgemäße Schule!

How does digitization shape your/her career?

Die Zukunft unserer Schüler liegt in einer sich ständig wandelnden, digitalisierten Welt. Ihnen Freude am Meistern von Herausforderungen zu vermitteln, begleitet und inspiriert den Alltag von Sibylle Heinemann jeden Tag in der Schule. Latein, Archäologie und Französisch, das geht auch digital und begeistert Schüler. Sie hat in den letzten Jahren viel Erfahrung im digitalen Arbeiten gesammelt, und das in der vor der Coronakrise noch sehr stark analog geprägten Bildungswelt. Ständig nach immer besseren Lösungen zu suchen und dieses Wissen weiterzugeben, ob in der Schule oder ehrenamtlich treibt sie an.

What makes you/her a digital female leader?

Sie traut sich einfach, ungefragt neue und dynamische Konzepte für digitales Arbeiten in der Schule zu entwerfen und umzusetzen, nicht nur zusammen mit ihren eigenen Schülern (von denen man auch viel lernen kann!), sondern auch in Kollegenteams. Da bekommt sie viel Zuspruch von Schülern, Eltern und Kollegen. Es war ihr schon vor der Coronakrise wichtig, das Digitalkonzept ihrer Schule zukunftsfähig und visionär mitzugestalten – zentrale Aspekte, wie z. B. neue, rechtssichere Kommunikationswege per Chat oder Videokonferenz, konnten in der Krise schon umgesetzt werden. Sie hat kreative Ideen und Spaß an Veränderung und Innovation. Deshalb engagiert sie sich auch ehrenamtlich und hat z.B. als Expertin Digitalisierung im Bildungsbereich am Positionspapier des Münchner Kreises „Corona und Digitale Bildung“ mitgewirkt (https://online.flowpaper.com/7a8b075b/MuenchnerKreisCoronaundBildung/).

What does leadership mean to you/her?

Andere mitzunehmen.

Contact me on:

https://www.linkedin.com/in/sibylle-heinemann-8358ab174/

Host des DFLA 2021

Deutsche Bahn

Partner*innen 2021

Accenture
comdirect
DATEV
Deutsche Telekom
DHL_Consulting
Finanz-Heldinnen
Fujitsu
Hauck-Aufhaeuser
kloeckner
NTT Data
P&G
philip-morris
PwC

DFLA-Medienpartner*innen 2021